Versandkostenfrei bestellen

Wichtige Versandhinweise

Herzlich Willkommen Kontaktieren Sie uns. 0211-99446748 Rechnung Lastschrift Sofortüberweisung Paypal

Welpenzusatz BARF Komfort PLUS, 1kg

Mehr Ansichten

Welpenzusatz BARF Komfort PLUS, 1kg

Artikel Nr. 4827

18,88 €
Inkl. MwSt., inkl. Versandkosten
entspricht 1,89 € pro 100 Gramm (g)

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

ODER

Welpenzusatz BARF Komfort PLUS, 1kg


Mineralergänzungsfuttermittel für Welpen und laktierende Hündinnen zur intensiven Versorgung mit organischem Calcium Deckt den erhöhten Calciumbedarf von Welpen und laktierenden Hündinnen.


Weitere Informationen erhalten Sie in unserer kostenlosen Broschüre zum Thema Barfen.


haustierkost.de Fütterungsempfehlung


ACHTUNG: Mindestmenge siehe Artikelbeschreibung!

Beschreibung

Details

Welpenzusatz BARF Komfort PLUS, 1kg

Mineralergänzungsfuttermittel für Welpen und laktierende Hündinnen zur intensiven Versorgung mit organischem Calcium

 

Deckt den erhöhten Calciumbedarf von Welpen und laktierenden Hündinnen.

 

Zusammensetzung: Algenkalk, Malzkeime, Bierhefe, Traubenkernextrakt Analytische Bestandteile: Calcium 22,30%, Magnesium 1,68%, Phosphor 0,14%, Natrium 0,39%, salzsäureunlösliche Asche 17,10%

 

Fütterungsempfehlung:

Täglich 15g Welpenzusatz pro 1kg BARF Komfort PLUS Rind/ Lamm zugeben. (1 gestrichener Messlöffel entspricht ca. 2g)

Täglich 6g Welpenzusatz pro 1kg BARF Komfort PLUS Huhn/ Gans/ Ente/ Lachs/ Pferd/ Kaninchen zugeben. (1 gestrichener Messlöffel entspricht ca. 2g)

 

Bitte beachten Sie, dass bei der Fütterung mit Getreide, Kartoffeln und Reis aufgrund des hohen Phosphorgehalts entsprechend mehr Welpenzusatz zugegeben werden muss. kühl und trocken lagern

Nicht vergessen
Dazu passt
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit Nein
Höhe[cm] Nein
Breite Nein
Tiefe[cm] Nein
Bewertungen

Schreiben Sie Ihr eigenes Review

Wie bewerten Sie dieses Produkt? *

 
1 1 Stern
2 2 Sterne
3 3 Sterne
4 4 Sterne
5 5 Sterne
Qualität
Preis
  • Reload captcha

4 Bewertungen

Frage: wie lange geben?
Grundsätzlich bin ich sehr zufrieden mit dem Welpenzusatz. Ich fand es sehr bequem und auch beruhigend, diesen zum Barfen zu haben, da ich auch diesbzl. Anfänger bin. Jetzt ist mein Hund gute 7 Monate alt und die Dose ist leer.....Braucht er das jetzt noch? Oder wird ein anderer Zusatz empfohlen? Ich füttere mitlerweile zum größten Teil Fertig-Barf.


Hallo liebe(r) Heitax,

bitte geben Sie den Zusatz bis das Wachstum komplett abgeschlossen ist.

Beste Grüße
Ihr haustierkost.de-Team
Preis
Qualität
Bewertung von Heitax / (Am 09.07.2014 gepostet)
Gute Zusammensetzung
Hier ist alles drin was der Welpe braucht und das nimmt mir die Arbeit ab alles selber zusammenstellen zu müssen. Mein Welpe hat erstmal daran gerochen und seltsam geguckt, hat es dann aber trotzdem gefressen. Leider ist es sehr teuer, man braucht zwar nur sehr wenig davon, aber erstmal den Preis zu sehen ist schon heftig.
Qualität
Preis
Bewertung von LaLeLu / (Am 06.06.2013 gepostet)
Top Produkt zur Welpen Barf Ergänzung
Ich finde es super ein so gutes natürlich gewonnenes Produkt zur Barergänzung gefunden zu haben. Ich selber habe als Kind Algenkalk bekommen damit die Wachstumsphasen dem Körper einfacher fielen. Die Entscheidung fiel mir für meine Hündin also sehr leicht mich für den Welpenzusatz zu entscheiden. Yuna ist jetzt 5 monate alt und hat ihre Wachstumsphasen und das Zahnen bisher gut überstanden. Ihr Skelett ist robust und die Zähne einwandfrei.
Preis
Qualität
Bewertung von Yuna / (Am 19.05.2013 gepostet)
Super für Welpen und die Umstellung
Zuerst haben wir angefangen zu barfen und unsere damals 13 Wochen alte Schäferhündin mit TroFu von Royal Canin zu füttern. Die ersten beiden Wochen ging es gut, bis mein Mädchen meinte, dann ihr TroFu, dass es immerhin noch an 4 Tage die Woche gab stehen zu lassen und sich auf den nächsten Tag mit Barf-Futter zu freuen. Der Welpenzusatz macht es wirklich einfach komplett umzustellen. Ein praktischer Dosierlöffel ist in der Dose drin (war bei mir versteckt wodurch ich erst ein Teelöffel nahm). Unser Mädchen ist glücklich mit Ihrem Futter, lässt bis auf Gemüse nicht mehr übrig und sie sieht gesünder aus als ihre Geschwister und der 3 Wochen ältere Geschwisterwurf, die allesamt mit TroFu gefüttert werden. Jetzt ist sie 20 Wochen alt und von Mängel in Sachen Futter kann sie sich definitv nicht beschweren.
Qualität
Preis
Bewertung von Apollonea / (Am 11.04.2012 gepostet)
Schlagworte

Produkttags

Verwenden Sie Leerzeichen um Tags zu trennen. Verwenden Sie Apostrophe (') für Phrasen.

BARF-Rechner
Nahrungsmenge in % des Körpergewichts:
2 %
Körpergewicht Hund in kg:

20 kg

Fleischanteil in %:

70 %
Menge Futter in kg:
10 kg
Muskelfleisch
Pansen/Blättermagen
Innereien
Knochen/Knorpel
Gemüse
Obst
Öl
Kalzium
Muskelfleisch
Pansen/Blättermagen
Innereien
Knochen/Knorpel
Gemüse
Obst
Öl
Kalzium
Muskelfleisch
Pansen/Blättermagen
Innereien
Knochen/Knorpel
Gemüse
Obst
Öl
Kalzium
Futter täglich:
Tierischer Anteil:
Pflanzlicher Anteil:
Futter wöchentlich:
Tierischer Anteil:
Pflanzlicher Anteil:
Einkaufsliste:
Tierischer Anteil:
Pflanzlicher Anteil:
Hinweis: Bei den zu errechnenden Angaben handelt es sich um unverbindliche Richtwerte. Bitte beachten Sie, dass die individuelle Futtermenge u.a. von Faktoren wie Alter, Rasse oder Aktivität abhängig ist.