BARF Information für Hunde BARF Information für Katzen
Empfehlungsrabatt

haustierkost.de Schweineschwarten gebraten, 500g

9,88 €
Inkl. MwSt.,inkl. Versandkosten
19,76 € / 1 kg
Auf Lager
Art. Nr.
3898

haustierkost.de Schweineschwarten gebraten, 500g

 

Sau gut!

 Knackige Streifen aus frittierter Schweinehaut (Schweinechwarten). Ein natürlicher Kauspaß für Groß und Klein.

 

 

 

haustierkost.de Schweineschwarten gebraten, 500g

Einzelfuttermittel für Hunde

 

Knackige Streifen aus frittierter Schweinehaut (Schweinechwarten). Ein natürlicher Kauspaß für Groß und Klein.

 

 

Einzelfuttermittel: Schweineneschwarten

Analytische Bestandteile: Protein 70,6%, Fettgehalt 23,4%, Feuchtigkeit 2,9%

 

Bitte achten Sie auf eine trockene und lichtgeschützte Lagerung.

Feuchtigkeit kann, unabhängig vom MHD, Schimmel begünstigen. Die weißen Flecken, die man häufig auf unseren getrockneten Fleischprodukten findet sind allerdings kein Schimmel, sondern kristallines Eiweiß. Das Eiweiß lagert sich beim Trocknen an der Oberfläche des Fleisches ab und kristallisiert dort. Besonders bei kühler Lagerung kann dieses Eiweiß als ein weißer (teilweise schmieriger) Schleier auf dem Produkt sichtbar sein.

Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:haustierkost.de Schweineschwarten gebraten, 500g
Ihre Bewertung
Nahrungsmenge in % des Körpergewichts:
2 %
Körpergewicht Hund in kg:
20 kg
Fleischanteil in %:
70 %
Menge Futter in kg:
10 kg
Muskelfleisch
Pansen/Blättermagen
Innereien
Knochen/Knorpel
Gemüse
Obst
Öl
Kalzium
Muskelfleisch
Pansen/Blättermagen
Innereien
Knochen/Knorpel
Gemüse
Obst
Öl
Kalzium
Muskelfleisch
Pansen/Blättermagen
Innereien
Knochen/Knorpel
Gemüse
Obst
Öl
Kalzium
Futter täglich:
Tierischer Anteil:
Pflanzlicher Anteil:
Futter wöchentlich:
Tierischer Anteil:
Pflanzlicher Anteil:
Einkaufsliste:
Tierischer Anteil:
Pflanzlicher Anteil:
Hinweis: Bei den zu errechnenden Angaben handelt es sich um unverbindliche Richtwerte. Bitte beachten Sie, dass die individuelle Futtermenge u.a. von Faktoren wie Alter, Rasse oder Aktivität abhängig ist.
© 2010-2019 haustierkost.de®