BARF Information für Hunde BARF Information für Katzen
Empfehlungsrabatt

Rinderkehlköpfe, 2 Stück

2,48 €
Inkl. MwSt.,inkl. Versandkosten
Auf Lager
Art. Nr.
1032
Rinderkehlköpfe, 2 Stück Der Rinderkehlkopf ist ein ca. faustgroßer fleischhaltiger Knorpel im ganzen Stück. Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel nur in Kombination mit unseren Vorteilspaketen oder BARF-Artikeln gekauft werden kann, weil die einzelnen Produkte aufgrund des hohen Knochenanteils nicht genug Kühlmasse enthalten!

Rinderkehlköpfe, 2 Stück

Einzelfuttermittel für Hunde.

 

Rinderkehlköpfe dienen als natürliche Calciumquelle und sind gleichzeitig ein idealer Knabberspaß für Groß und Klein. Geeignet für alle ausgewachsenen gesunden Hunde.

Obwohl die Schilddrüse bei den Kehlköpfen nicht enthalten ist, kann es dennoch geringe Konzentrationen des Schilddrüsenhormons geben. Empfindliche Hunde oder Hunde mit Hypertheriose könnten darauf reagieren.

 

Einzelfuttermittel: Rinderkehlkopf.
Analytische Bestandteile: Protein 17%, Fettgehalt 16%, Feuchtigkeit  56%
Hinweis: Bei dem Artikel handelt es sich um Tiefkühlware.

 

Aufgrund der geringeren Kühlmasse fließt das Nettogewicht des Artikels nicht vollends in die Berechnung der Mindestbestellmenge von 8kg ein, sodass Sie unter Umständen noch andere Artikel hinzufügen müssen.

 

Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Rinderkehlköpfe, 2 Stück
Ihre Bewertung
Nahrungsmenge in % des Körpergewichts:
2 %
Körpergewicht Hund in kg:
20 kg
Fleischanteil in %:
70 %
Menge Futter in kg:
10 kg
Muskelfleisch
Pansen/Blättermagen
Innereien
Knochen/Knorpel
Gemüse
Obst
Öl
Kalzium
Muskelfleisch
Pansen/Blättermagen
Innereien
Knochen/Knorpel
Gemüse
Obst
Öl
Kalzium
Muskelfleisch
Pansen/Blättermagen
Innereien
Knochen/Knorpel
Gemüse
Obst
Öl
Kalzium
Futter täglich:
Tierischer Anteil:
Pflanzlicher Anteil:
Futter wöchentlich:
Tierischer Anteil:
Pflanzlicher Anteil:
Einkaufsliste:
Tierischer Anteil:
Pflanzlicher Anteil:
Hinweis: Bei den zu errechnenden Angaben handelt es sich um unverbindliche Richtwerte. Bitte beachten Sie, dass die individuelle Futtermenge u.a. von Faktoren wie Alter, Rasse oder Aktivität abhängig ist.
© 2010-2019 haustierkost.de®